Sa. Jul 13th, 2024

Fitness

Spartenleitung: Paulina Bröcker, Email: fitness@svsuelfeld.de


ZUMBA®Gold

Zum Rhythmus lateinamerikanischer Musik und Hits aus den besten Jahren tanzen wir uns fit!

Die Tanzschritte sind leicht zu erlernen und einfach nachzutanzen!

Zumba® Gold  bietet ein Ganzkörper-Fitnessprogramm. Zumba® Gold ist speziell sowohl für ältere aktive Menschen sowie Fitnessanfänger entwickelt worden, die ihre Koordination und Kondition langsam und gezielt aufbauen möchten. Auch für schwangere Frauen und für Mütter, die nach der Rückbildungsgymnastik wieder einsteigen möchten, ist dieses Workout geeignet.

 Bitte mitbringen: leichte Sportbekleidung, feste Schuhe, ein Handtuch und ein Getränk – und gute Laune!


Mobility

Nach den Kraft- und Ausdauertrainings müssen wir unseren Körper beweglich halten, um Schmerzen in Gelenken vorzubeugen/ zu lindern oder Verspannungen zu lösen.

  • Ganzheitliches Mobilitätstraining
  • Übungen gegen spezifische Schmerzen (Nacken und Rücken)
  • verschiedene Entspannungsübungen

Wenn ihr Schmerzen verspürt , Verspannungen habt oder einfach Lust habt euch rundum gut zu fühlen- kommt vorbei! 


Bodyfitness

  • Egal ob Anfänger oder Fortgeschritten- hier seid ihr genau richtig! 
  • HIIT, Tabata, Hanteltraining, Funktionelles Ganzkörper Training, Bauch Beine Po,  Sportspiele und und und…
  • Euer ganzer Körper wird trainiert von den Armen, über die Körpermitte zu Po und Beinen.
  • Die Übungen werden mit eigenem Körpergewicht oder zusätzlichem Gewicht wie Hanteln oder Medizinbällen ausgeführt, dabei wird vor allem Kraft, Koordination, Gleichgewicht, Ausdauer und Schnelligkeit trainiert.

Fitness 50+

Fitness 50+ ist wie der Name schon sagt für Teilnehmende ab 50 die körperlich fit sind und keine akuten Probleme haben.

(Ihr seid natürlich auch herzlich Willkommen, wenn ihr noch nicht ganz 50 seid.)

In dem Kurs wird die Ganzkörperfitness hergestellt bzw. Beibehalten.

  • Kraft- Übungen mit eigenem Körpergewicht und Hanteln 
  • Walking Workouts: Ausdauertraining ohne Springen oder Laufen
  • Dehnen/ Stretchen
  • Vieles mehr! 

Fitness 60+ 

  • Eine halbe Stunde werden die Übungen sitzend und die andere Hälfte stehend am Stuhl durchgeführt. 
  • Koordination, das Gleichgewicht, Mobilität und Kraft werden trainiert.
  • Für jeden mit körperlichen Einschränkungen, Vergangenen Verletzungen und für diejenigen für die Sport nicht mehr ganz so „einfach“ ist
  • Der Kurs richtet sich an alle ab 60 Jahren

Hula Hoop

Dieser Kurs richtet sich an alle Hula-Begeisterte, Hula-Anfänger und auch an alle die gar nicht so recht wissen was man mit so einem Reifen überhaupt alles machen kann! Es handelt sich um eine Stunde wechselnder Ganz-Körper-Workouts zu Musik mit dem Hoop (Reifen). Was ihr dazu braucht ? Nur einen Hoop und etwas zu Trinken. Der Kurs ist etwas für alle Altersklassen.


Step Aerobic

Ganzkörper Workout welches insbesondere die Bein- und Gesäßmuskulatur trainiert durch das Auf- und Absteigen vom Stepper.

Bei rhythmischer Musik wird das Herz-Kreislauf-System beansprucht, aber auch Koordination und Rhythmus gefördert.


Termine Fitness

2024 Juli

Woche 2

Mo 1
Di 2
Mi 3
Do 4
Fr 5
Sa 6
So 7
Mo 8
Di 9
Mi 10
Do 11
Fr 12
Sa 13
So 14
Mo 15
Di 16
Mi 17
Do 18
Fr 19
Sa 20
So 21
Mo 22
Di 23
Mi 24
Do 25
Fr 26
Sa 27
So 28
Mo 29
Di 30
Mi 31
Do 1
Fr 2
Sa 3
So 4

Die Fitnesskurse finden durchgehend statt. Lediglich innerhalb der Sommer- und Winterferien pausieren wir aufgrund der Hallen-Schließzeiten.

Probestunden sind jederzeit ohne vorherige Anmeldung möglich.

Grundsätzlich sind Sportklamotten und Getränk mitzubringen.

Das Fitness-Trainerteam freut sich auf euch!


Die neuesten Beiträge der Fitness-Sparte

  • Spartenbericht 2024 – Fitness

    Das Angebot der Fitness-Sparte umfasste im Jahr 2023 sieben Kurse pro Woche (1x vormittags und 6x abends).

    Als Trainer*innen konnten wir weiterhin auf Claudia Heusinger zählen als qualifizierte Trainerin für Zumba®Gold. Außerdem bietet Lara Petersen den Hula Hoop Kurs weiterhin am Montagabend an. Hier hat sich ein feste Gruppe gebildet, die sich wöchentlich trifft. Dazu gekommen ist der Step- Aerobic Kurs von Katerina Niehusen, die wir als Übungsleiterin gewinnen konnten, nachdem sie jahrelang Teilnehmerin in der Fitness Sparte war. Der Kurs wird seit Beginn sehr gut angenommen.

    Die Spartenleiterin und Übungsleiterin mit C-Lizenz Paulina Bröcker gibt weiterhin 4 Kurse.  Fitness 50+, Fitness 60+, Bodyfitness und Mobilität, Rücken und Entspannungskurs sind weiterhin beliebt.

    Die Kurse werden durchschnittlich von 5 bis 25 Teilnehmer*innen besucht. Regelmäßig können wir auch weiterhin immer wieder neue Teilnehmer*innen begrüßt und als neue Mitglieder:innen im Sportverein gewinnen. 

    Besondere Zielsetzung der Kurse liegt dabei auf der Erhaltung und Verbesserung der allgemeinen körperlichen und mentalen Fitness und Gesundheit. Den perfekten Ausgleich zum Alltag bieten die Kurse durch gezieltes Training des Herz-Kreislauf-Systems, differenzierten Kraft-Ausdauer-Einheiten, fordernden Koordinationsübungen und gezielten Kursen zur Stärkung der Rücken- und Rumpfmuskulatur.

    Innerhalb der Sparte haben im letzten Jahr 4 Spartensitzungen stattgefunden.

    In den einzelnen Kursen haben Weihnachtsfeiern stattgefunden, die sehr gut angenommen wurden.

    Am 24.01.24 haben wir unsere Veranstaltung „Fitness Mix“ durchgeführt. Hier haben wir uns als Sparte vorgestellt mit insgesamt 5 Einheiten von 18:00 bis 20:30 Uhr (Hula Hoop, Step Aerobic, Fitness 50+, Bodyfitness und Mobility). Die durchschnittliche Teilnehmer:innenzahl pro Einheit lag bei ca. 50 Personen, insgesamt waren ca. 70 verschiedene Personen da. Die Veranstaltung ist unterm Strich sehr gut angekommen, denn wir haben sehr viel positives Feedback erhalten und der Wunsch einer Wiederholung wurde mehrfach geäußert. Daher wird im Januar 2025 mit großer Wahrscheinlichkeit der „2. Fitness Mix“ stattfinden. Für den Spätsommer bestehen Planungen für eine Veranstaltung auf dem Sportplatz.

  • Spartenbericht 2023 – Fitness

    Das Angebot der Fitness-Sparte umfasste im Jahr 2022 sechs Kurse pro Woche (1x vormittags und 5x abends).

    Als Trainer*innen konnten wir weiterhin auf Claudia Heusinger zählen als qualifizierte Trainerin für Zumba®Gold. Außerdem wurde zunächst ab August 2022 ein Step Aerobic Kurs durch Ute Warkulat angeboten. Dieser wurde aufgrund von beruflichen Gründen von Lara Petersen ersetzt mit einem Hula Hoop Kurs, der dauerhaft viel Zulauf hat.

    Die Spartenleiterin und Übungsleiterin mit C-Lizenz Paulina Bröcker, die auch für die nächsten zwei Jahre gewählt ist, führte zwei neue Kurse ein. Fitness 50+ und Fitness 60+, ersterer hat schnell viele Teilnehmer suggeriert. Der Kurs Fitness 60+ hatte zu Beginn Anfangsschwierigkeiten und wechselte nach 6 Wochen den Namen (ehemals Stuhlgymnastik). Nun kommt eine feste Gruppe von 10-14 Teilnehmer*innen  wöchentlich zum Kurs. Außerdem gibt es den Fitness Allrounder Kurs, der den HIIT Kurs hauptsächlich im Namen ersetzt. Der Mobilität, Rücken und Entspannungskurs ist weiterhin beliebt.

     Gestartet sind wir im August 2022 im Allgemeinen mit einer geringeren Teilnehmer*innenzahl. Jedoch hat sich dies wieder reguliert. Die Kurse werden durchschnittlich von 5 bis 25 Teilnehmer*innen besucht. Regelmäßig können wir auch weiterhin immer wieder neue Teilnehmer*innen begrüßt und als neue Mitglieder im Sportverein gewinnen. 

    Besondere Zielsetzung der Kurse liegt dabei auf der Erhaltung und Verbesserung der allgemeinen körperlichen und mentalen Fitness und Gesundheit. Den perfekten Ausgleich zum Alltag bieten die Kurse durch gezieltes Training des Herz-Kreislauf-Systems, differenzierten Kraft-Ausdauer-Einheiten, fordernden Koordinationsübungen und gezielten Kursen zur Stärkung der Rücken- und Rumpfmuskulatur. Es sind weitere Kurse geplant, jedoch werden noch Übungsleiter*innen dafür gesucht.

  • Neuer Fitnesskurs: Hula Hoop

    Dieser Kurs richtet sich an alle Hula-Begeisterte, Hula-Anfänger und auch an alle die gar nicht so recht wissen was man mit so einem Reifen überhaupt alles machen kann! Es handelt sich um eine Stunde wechselnder Ganz-Körper-Workouts zu Musik mit dem Hoop (Reifen). Was ihr dazu braucht ? Nur einen Hoop und etwas zu Trinken. Der Kurs ist etwas für alle Altersklassen.